reflections

nicht essen

Nein. DU willst nicht essen...

Denk mal nach.
Willst du jetzt wirklich was essen?
Den ganzen Tag lang nichts gegessen und dann so was?
Du willst doch nicht wegen ein bisschen Geschmack deine harte Arbeit über den Haufen werfen!
Der Spruch stimmt: One moment on the lips, forever on the hips!
Schau dir doch mal die Models und Schauspielerinnen an.
Glaubst du, die essen so viel?
Willst du so sein wie sie? Dann verzichte jetzt aufs Essen.
Wenn du jetzt etwas isst, wirst du es gleich danach bereuen!
Du wirst dieses eklige Gefühl im Magen haben, du wirst dich fett fühlen!
Dieses Gefühl wird bis zum Abend anhalten, bis du ins Bett gehst!
Und jetzt denk an das schöne Gefühl, wenn du nichts gegessen hast.
Das Magenknurren.
Willst du dieses tolle Gefühl wirklich durch das Völlegefühl ersetzen?
Denk daran wie eklig du dich nach dem Essen fühlst.
Sieh dir deinen Bauch an.
Nach dem Essen wird er noch fetter sein.
Auch an deinen Hüften wird sich Fett absetzen.
An deinen Hüften, die so schön schmal sein werden, wenn du nichts isst!
Stell dir die tollen Jungs vor.
Du kannst sie alle haben, wenn du dünn bist!
Du kannst dich auf ihren Schoß setzen, ohne dass du zu schwer bist!
Andere Mädchen werden dich bewundern, weil du so dünn bist.
Und so diszipliniert.
Du kannst stolz auf dich sein - aber nur, wenn du durchhältst.
Willst das das zerstören nur wegen einmal Essen?
Ist es dir das wirklich wert?

21.2.08 22:44

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


freak (21.2.08 22:59)
sei mir mal nicht böse.. aber du bist 14!!!!!!!!!!
meinst du wirklich eine Esstörung ist just4fun? ich hab seit 12jahre eine und war 6mal in ner klinik! schau das du mit dem scheiß aufhörst! du kannst es noch
gruß

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung